Sprachen:

Organische Quecksilberverbindungen

Ähnliche Begriffe: organisches Quecksilber, Organoquecksilber-Verbindungen.

Definition:

Organische Quecksilberverbindungen, auch Organoquecksilber genannt, sind Verbindungen, die kovalente Bindungen zwischen Kohlenstoff und Quecksilber enthalten.

Beispiele hierfür sind Methylquecksilber, Dimethylquecksilber und Methylquecksilberchlorid.

Quelle: GreenFacts

Begriffe aus dem Bereich:

Anorganische Quecksilberverbindungen - Methylquecksilber - Organisch (in der Chemie)

Übersetzungen:

English: Organic mercury compounds
Español: Compuestos orgánicos de mercurio
Français: Composé(s) organique(s) du mercure

FacebookTwitterEmail
  • ABC - DEF - GHI - JKL - MNO - PQRS - TUV - WXYZ
  • ThemenBrochüren

    Get involved!

    This summary is free and ad-free, as is all of our content. You can help us remain free and independant as well as to develop new ways to communicate science by becoming a Patron!

    PatreonBECOME A PATRON!