Sprachen:

Blut-Gehirn-Schranke

Ähnliche Begriffe: Blut-Hirn-Schranke.

Definition:

Eine Schutzschranke zwischen den Hirnblutgefäßen und dem Hirngewebe. Sie lässt Blut ins Gehirn, aber hindert den Durchfluss von im Blut zirkulierenden Stoffen wie Krankheitserreger und Toxine.

Sie schützt somit das Gehirn vor den negativen Auswirkungen vieler Schadstoffe, erschwert jedoch die Zufuhr von Medikamenten ins Gehirn.

Quelle: GreenFacts

Übersetzungen:

English: Blood-brain barrier
Español: Barrera hematoencefálica
Français: Barrière hémato-encéphalique