Sprachen:

Koronare Herzkrankheit

Ähnliche Begriffe: KHK, Koronare Gefäßkrankheit (KHK), Ischämische Herzkrankheit (IHK) .

Definition:

Die koronare Herzkrankheit ist gekennzeichnet durch eine Arterienverkalkung (Arteriosklerose) der Koronararterien, bzw. eine Verhärtung der Wände der kleinen Blutgefäße, die das Herz mit Blut und Sauerstoff versorgen.

Die Verhärtungen entstehen durch Fettablagerungen (Plaques) an der Innenseite der Arterien.

Die daraus resultierende Verengung der Arterien beeinträchtigt oder stoppt den Fluss von sauerstoffreichem Blut zum Herzen. Dies führt zur Schädigung der Herzmuskeln und es kommt zu Schmerzen in der Brust, Kurzatmigkeit, Herzinfarkt und möglicherweise zum Tod.

Quelle: GreenFacts

Mehr:

Die Koronare Herzkrankheit ist die am weitesten verbreitete Herzkrankheit in der westlichen Welt.

Quelle: GreenFacts

Begriffe aus dem Bereich:

Kreislaufsystem

Übersetzungen:

English: Coronary heart disease
Español: Enfermedad coronaria
Français: Maladie des artères coronaires

Relevante Veröffentlichungen: