Sprachen:

Bakterien

Definition:

Bakterien sind eine große Gruppe Mikroorganismen, die im Boden, im Wasser, in Pflanzen, in organischen Stoffen oder in tierischen und menschlichen Körpern vorkommen. Es handelt sich um meist einzellige Mikroorganismen, mit einer relativ einfachen Zellstruktur.

Einige Bakterien verursachen Krankheiten wie Tetanus, Typhus, Lungenentzündung, Syphilis, Cholera und Tuberkulose.

Bakterien spielen beim Abbau organischer Stoffe und anderen chemischen Vorgängen eine Rolle.

Quelle: GreenFacts

Mehr:
Beispiel: CholerabakterienBeispiel: Cholerabakterien

Quelle: Dartmouth College Dartmouth Electron Microscope Facility  (öffentlicher Bereich)

Begriffe aus dem Bereich:

Antibiotika - Mikroorganismus - Tuberkulose - Zelle (Biologie)

Übersetzungen:

English: Bacteria
Español: Bacteria
Français: Bactéries
Nederlands: Bacteriën

Relevante Veröffentlichungen: