Sprachen:

Binnengewässer

Definition:

Binnengewässer sind sowohl dauerhafte Gewässer, die landeinwärts liegen, als auch Gebiete, die ständig, während gewissen Jahreszeiten oder sporadisch Überflutet sind.

Zu den Binnengewässern zählen Flüsse, Seen, Auen, Stauseen, Feuchtbiotope und Gewässer mit Salzwasser im Landesinneren.

Quelle: MA Synthesis Report, übersetzt durch GreenFacts

Übersetzungen:

English: Inland waters
Español: Aguas continentales
Français: Eaux intérieures
Nederlands: Binnenwateren

Relevante Veröffentlichungen:
    
FacebookTwitterEmail
  • ABC - DEF - GHI - JKL - MNO - PQRS - TUV - WXYZ
  • ThemenBrochüren

    Get involved!

    This summary is free and ad-free, as is all of our content. You can help us remain free and independant as well as to develop new ways to communicate science by becoming a Patron!

    PatreonBECOME A PATRON!