Sprachen:

HIV/AIDS

Ähnliche Begriffe: Humanes Immundefizienz-Virus, Menschliches Immunschwäche-Virus, erworbenes Immundefektsyndrom, Immunschwächekrankheit.

Definition:

HIV steht für Human-Immunschwäche-Virus, ein Virus, das Zellen des menschlichen Immunsystems infiziert und sie zerstört oder ihre Funktion beeinträchtigt. Eine Infektion mit diesem Virus führt zu fortschreitender Schwächung des Immunsystems bis zur Immundefizienz.

Immunabwehrgeschwächte Menschen sind sehr viel anfälliger für eine Vielzahl von Infektionskrankheiten, von denen die meisten äußerst selten bei Menschen ohne Immundefizienz auftreten.

AIDS steht für "Acquired Immunodeficiency Syndrome" (erworbenes Immunschwäche-Syndrom) und beschreibt die Symptome und Infektionskrankheiten, welche in Verbindung mit der erworbenen Immunschwächekrankheit auftreten. Eine Infektion mit HIV gilt als grundlegende Ursache für die Erkrankung an AIDS.

Quelle: UNAIDS Fast facts about AIDS, übersetzt durch GreenFacts

Mehr:
Stylized rendering of a cross-section of the AIDS virus Stylized rendering of a cross-section of the AIDS virus

Quelle: Wikimedia/ University of California AIDS virus 

Begriffe aus dem Bereich:

Immunsystem - Virus - Zelle (Biologie)

Übersetzungen:

English: HIV/AIDS
Español: VIH/SIDA
Français: VIH/SIDA
Nederlands: HIV/AIDS