Sprachen:

Vitamin D

Definition:

Vitamin D ist wichtig für die Knochenbildung und die Erhaltung der Knochendichte und -stabilität. Es findet sich in der Nahrung, insbesondere in Fisch, Milch und Milchprodukten. Der Körper ist in der Lage, unter Einwirkung von UV-Strahlung Vitamin D aus Vorstufen zu synthetisieren. Ein Vitamin D-Mangel führt zu dekalzifizierten Knochen und zur Rachitis. Bei älteren Menschen kann ein Vitamin D-Mangel zur Knochenbrüchigkeit führen.

Quelle: GreenFacts

Begriffe aus dem Bereich:

Nährstoffe

Übersetzungen:

English: Vitamins
Español: Vitamina
Français: Vitamines

Relevante Veröffentlichungen: