Sprachen:

Schall

Definition:

Schall wird durch Vibrationen verursacht und transportiert Energie in Wellenform durch alle Medien – Luft, Wasser, Wände, Fenster, usw. – aber nicht durch Vakuum. Schall ist meist ein komplexes Ganzes aus vielen Signalen unterschiedlicher Quellen, die sich überlagern können. Ein bestimmter Ton kann, wie alle Wellen, als eine Kombination individueller Frequenzen bezeichnet werden, die zusammen ein Schallmuster bilden, das sogenannte Schallspektrum.

Wenn Schallwellen das Ohr oder ein Messgerät erreichen kann die Veränderung des Drucks gemessen werden. Die Schallstärke wird generell in Schalldruckpegel (dB SPL) ausgedrückt

Quelle: GreenFacts, basierend auf SCENIHR   "Potential health risks of exposure to noise from personal music players"

Begriffe aus dem Bereich:

Dezibel - Frequenz (im Zusammenhang mit Schall) - Lärm

Übersetzungen:

English: Sound
Español: Sonido
Français: Son

Relevante Veröffentlichungen: